Podpage Logo Made with Podpage
Feb. 8, 2022

106: Warum erleben Jüdinnen und Juden in Österreich noch immer antisemitische Anfeindungen?

106: Warum erleben Jüdinnen und Juden in Österreich noch immer antisemitische Anfeindungen?

Am 17. Jänner feierten die Kirchen in Österreich den Tag des Judentums. Initiiert wurde dieser vor über 20 Jahren vom ökumenischen Rat der Kirchen in Österreich. Die Katholische Privatuniversität Linz ging daher in einer Onlineveranstaltung der Frage nach, warum Jüdinnen und Juden in Österreich nach wie vor so viele antisemitische Anfeindungen erleben.


Am 17. Jänner feierten die Kirchen in Österreich den Tag des Judentums. Initiiert wurde dieser vor über 20 Jahren vom ökumenischen Rat der Kirchen in Österreich. Die Katholische Privatuniversität Linz ging daher in einer Onlineveranstaltung der Frage nach, warum Jüdinnen und Juden in Österreich nach wie vor so viele antisemitische Anfeindungen erleben.

 

Foto: Diana Polekhina via Unsplash.